Startseite> CVJM Baden Aktuell> Josefine Glimpel als CVJM-Sekretärin im CVJM-Neulingen eingeführt

CVJM Baden Aktuell

Josefine Glimpel als CVJM-Sekretärin im CVJM-Neulingen eingeführt

In einem festlichen, fröhlichen, schwungvollen Gottesdienst wurde am 5. Oktober Josefine Glimpel als CVJM-Sekretärin Neulingen eingeführt.

 

 

Lena Pflittner aus dem Teenkreis, Josefines Vater Pfarrer Friedrich Drechsler und der badische CVJM-Generalsekretär Matthias Kerschbaum segneten sie ein. Eine CVJM-Sekretärin sitzt im Vorzimmer des Herrn, sagte Matthias Kerschbaum. Sie hat einen direkten Draht zu Jesus – und damit den Auftrag, Jesus zu bezeugen. Das tut Josefine mit ihrer Liebe zu den Kindern und Jugendlichen – und sie hat schon viel erreicht: Jungschar und Teenkreis in Bauschlott und Göbrichen florieren! Darüber freuen sich auch die Kirchengemeinderäte der beiden Kirchengemeinden, die ebenfalls dabei waren.

 

Neulingen

 

Ihr Ziel sei es, gemeinsam im Glauben zu wachsen und ihn zu vertiefen, sagte Josefine Glimpel im Interview. Das wird fröhlich, kreativ und schwungvoll erfolgen – ganz wie es in Psalm 100 steht: Dienet dem Herrn mit Freuden! Dekan Dr. Christoph Glimpel legte diesen Vers in seiner Predigt aus. Er machte deutlich: Wir dienen Gott nicht, damit er uns die Hand reicht, sondern weil er uns in Jesus Christus unwiderruflich die Hand gereicht hat. Das ist Grund zur Freude, und die war und ist spürbar. Nicht zuletzt durch die mitreißende Musik von Los Trommlos! Danke an alle, die diesen großartigen Einführungsgottesdienst in der Göbricher Kirche möglich gemacht haben!

 

Christoph Glimpel